Geleitet und organisiert vom Freilicht-Team rund um Chris Beutner haben wir ein tolles Wochenende im Sägewerk verbracht. Dieses mal sogar mit den beiden top Akt-Modellen Münchens: Qa und Fiona. Wir hatten einen heiden Spaß und ich konnte viele neue Informationen und Anregungen mitnehmen, die ich erst mal noch ein paar Tage verdauen muss. War bestimmt nicht mein letzter Kurs bei Freilicht.

Bilder dazu werden in den nächsten Wochen kommen (Lr Rückstau 😉 )…

 

Aber hier schon mal dieser Post um ein erstes Bild zu veröffentlichen, welches Facebook einfach nicht mag… zu viel Nippel – zu wenig Splatter?
Es wurde natürlich kein Model verletzt… die beiden Ulknudeln albern hier ohne direkte Fotografen-Anweisung mit der Sense am Set herum… sowas würd‘ ich doch nie verlangen… wer Qa oder Fiona bucht muss halt mit Temperament und Eigeninitiative rechnen… deshalb lieben wir die beiden ja so 😉

One thought on “Akt-Workshop im Sägewerk

  1. Ja das stimmt,
    es war eine tolle Truppe und solche Kurse machen wirklich nur Spass, vor allem wenn Thorsten mit von der Partie ist. Wir freuen uns auf deine Bilder und wenn du wieder kommst.
    LG Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.